Skip to content

cv

1964 geboren in München
1984-87 Ausbildung zur Silberschmiedin
1988-90 Studienaufenthalt an der FH für Kunst und Design Köln bei Prof. Peter Skubic
1996-2001 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Christina Iglesias und den GastprofessorInnen Pia Stadtbäumer, Michaela Melian, Johannes Brunner und Rita McBride

Auszeichnungen und Symposien

BundesGEDOK Kunstpreis „Dr. Theobald Simon – Preis“ 2014
Danner-Ehrenpreis 2014
2. Preis Gräfelfinger Kunstpreis 2013
Debutantenpreis des Bayerischen Ministeriums für Forschung, Wissenschaft und Kunst 2001
ZDF-Preis für Kleinskulptur ´97
Böhmler-Kunstpreis ´97
HWP-Stipendium aus dem Hochschul- und Wissenschaftsprogramm des Bayerischen Kultusministeriums 2002-2003
Atelierförderung der Landeshauptstadt München 2008-2011
Teilnahme am geladenen Kunst-am-Bau Wettbewerb BOS/FOS Nordhaide, München, 2. Platz
Ausgewählt zur Teilnahme am 4th International Workshop, Ramallah, Palästina 2012
Symposium KUNST MACHT MOBIL, Kloster Weltenburg, Kelheim 2005
Katalogförderung der LfA Förderbank, München 2001

Arbeiten in öffentlichen Sammlungen

Artothek München
Frauenmuseum Bonn
Kunstmuseum Bonn
Siemens Kulturprogramm
Textil- und Industriemuseum Augsburg
Privatsammlung Skubic

Einzelausstellungen (K) Katalog

2016 Intrusion (zusammen mit Adidal Abou-Chamat), Galerie Alte Brennerei, Kunstverein Ebersberg
2015 Werden und Vergehen (zusammen mit Lena Policzka), nah-fern, Schalterhalle, Kulturbahnhof Starnberg
2014 -2015   Rose Stach – UnderCover, Frauenmuseum, Bonn (K)
2014 Import – Export, Melting Point (zusammen mit Gisbert Stach), Centro del Carmen, Museo de Bellas  Artes, Valencia, Spanien
2012 TRANSIT ZONE (zusammen mit Gisbert Stach), (AV17) GALLERY, Vilnius, Litauen
2010 Crisis? What Crisis? (zusammen mit Gisbert Stach), Galeria Sztuki/Gallery of Art, Legnica, Polen 2010 (K)
2001-2002 Bodenverlegung, werkstattstudio, Städtische Kunsthalle Lothringer13, München (K)

Gruppenausstellungen (Auswahl)

Broken Lines, Städtische Galerie, Rosenheim, 2017 / OSTRALE, Biennale für zeitgenössische Kunst, Dresden / Gabriele Münter Preis 2017, Akademie der Künste, Berlin und Frauenmuseum, Bonn / tog_ther !, Kunstpavillon, München, 2017 / Reproduced Paradise, Villa Váncza, Budapest, Ungarn, 2016 / Über alle Berge, Galerie Prisma, Bozen, Italien, 2016 / TISSUE-Verdichtete Zeit, Große Rathausgalerie, Landshut, 2016 / Der Tod und seine Geheimnisse, Pasinger Fabrik, München, 2016 / Behind the Scenes, AV17 Gallery, Vilnius, Litauen, 2016 / Tage des elektronischen Bewegtbildes, Videokunstfestival der Galerie arToxin, München, 2015 / IDOL +, Rathausgalerie Kunsthalle, München 2015 / 20 Positionen, Akademie für Politische Bildung, Tutzing, 2015 / KUNST – STOFF, tim Textil- und Industriemuseum Augsburg / Danner-Preis 2014, Schloßmuseum, Aschaffenburg 2014 / 20 Positionen, Akademie für Politische Bildung, Tutzing, 2014 / Welcome, Galerie Gedok, München, 2014/ Import-Export, Melting Point, Centro del Carmen, Museo de Bellas Artes, Valencia, Spanien, 2013 / Schöner Wohnen, Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, München, 2013 / Kunst im Bau 5, Bahnen – Zwischen Wallfahrtskirche und Zoo, München, 2013 / Editionen, Neue Galerie Landshut 2013 / drinnen und draußen, Nemetschek Stiftung in der Galerie Kullukcu, München / Vanity Flair, 1. Biennale der Künstler, Haus der Kunst, München / Kunstzone, Intervention im Außenraum, Kunstkreis Gräfelfing / Sperk Stret Party, KC Dunaj, Bratislava, Slowakei 2012 / Gardens of Earth, Clubraum Welser-Ateliers, München / The Fabric, MaximiliansForum, München / der Kunst oder Unfall Salon, MUG im Einstein, München / Transit Zone, (AV17) GALLERY, Vilnius, Litauen / What´s in a Frame?, Welser-Ateliers, München / Holyland, Dachauer Forum, Dachau, 2011 / beLICHTet, Residenz, Kempten / TEXTILES UNBEHAGEN, Galerie Stephan Stumpf, München / JA 11, Städtische Galerie, Rosenheim / tierisch, GKA, Haus der Kunst, München / Kunstherberge Birkenau, München / FUERSIE, Kunstverein, Passau, Grosse Rathausgalerie, Landshut / Crisis? What Crisis? Galeria Sztuki, Legnica, Polen 2010 / Dormitory_Bauleitung_Laboratorio, München / Aufstand der textilen Zeichen, Färberei, München 2009 / Belief Unlimited, Platform3, Räume für zeitgenössische Kunst und Theatinerkirche, München / Die ersten Jahre der Professionalität, Galerie der Künstler, München / Ein gewisses jüdisches Etwas, Jüdisches Museum, München 2008 / KUNST MACHT MOBIL, Kloster Weltenburg, Kelheim 2005-2006 / Spuren und Zeichen, Versicherungskammer Bayern, München 2004-2005 / social fabric, Städtische Kunsthalle  lothringer dreizehn, München 2003 / artfrankfurt, galerie katia rid, Frankfurt / Mikromegas, München, New York, Tokyo, Sidney 2001-2003 / 3–D–, NEWZONE – laboratorio per l´arte contemporanea, Ortona, Italien, Praterinsel, München 2001 / Bodenverlegung, werkstattstudio, Städtische Kunsthalle lothringer13, München / Akademie INS Haus der Kunst, Haus der Kunst, München 2000 / arena projects (im Rahmen der Ausstellung Rita McBride werkschau), Staatl. Kunsthalle Baden-Baden / Danner-Preis ´96, Neue Sammlung, München 1996 /  20th Century Silver, Crafts Council Gallery, London, GB

Filmfestivals

Tage des elektronischen Bewegtbildes, Videokunstfestival der Galerie arToxin, aufgelassene Autowerkstatt in der Auerfeldstrasse, München, 2015 / Music Time For Plomin, Plomin, Kroatien, 2015 / filmzeitkaufbeuren, filmzeitspezial „Farbe Sex“, Kaufbeuren,  2013 / Underdox 06, Document und Experiment, Film Festival, München, 2011 / filmzeitkaufbeuren, Kaufbeuren,  2011 / Liquid Cities & Temporary Identities bei SLEEPWALKERS Film Festival, Tallinn, Estland, 2010, Torun Short Film Festival, Polen, 2010 und International Streaming Festival The Hague, Niederlande, 2010 / ArtExpo Liquid Cities, P4 Kunsthouse, Calgary, Canada, 2010 / Plattform#8(nobudget), Film Festival, Tübingen, 2010 / Underdox 04, Document und Experiment, Film Festival, München, 2009 / filmzeitkaufbeuren, Kaufbeuren, 2009 / filmzeitkaufbeuren, Kaufbeuren,  2008 / Underdox 03, Document und Experiment, Film Festival, München, 2008

Advertisements